RETROEYE

Graphic Design

 

Diese visuellen Plakat-Experimente beziehen sich auf Gestaltungsweisen, wie sie in den 60er Jahren praktiziert wurden. Die psychedelischen Plakate damals lösten eine optische Irritation aus wie zB. ein Flimmern im Auge des Betrachters. Meine Plakate sind mittels heutiger Technologie digital in einem Vektorprogramm umgesetzt. Durch den Gebrauch von intensiven Farben wirken sie surreal und lösen bei längerem Betrachten eine Dynamische Bewegung aus, die sich scheinbar vor unseren Augen abspielt.